Webdesign & Programmierung

Kompetenz seit 1996

Hans-Jürgen Sallat - Hajocom
Bundesstr. 4
59909 Bestwig

Tel: 02904-711540
Fax: 02904-711540
info@hajocom.de

Ums.St. ID: DE 187322548

Bildernachweis: 
Home (v.l.n.r):  © Hajocom, © Gina Sanders - Fotolia.com,  © senoldo - Fotolia.com
Referenzen: alle  © Hajocom


Datenschutzerklärung 
(gemäß TDDSG, Gesetz über den Datenschutz bei Telefondiensten) 

Wir freuen uns sehr, dass Sie uns auf unserer Webseite besuchen und Interesse an unseren Produkten und Dienstleistungen haben. Uns ist der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ein wichtiges Anliegen. Wir möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Webseite wohl fühlen. Nachstehend erläutern wir, welche Informationen wir während Ihres Besuches auf unserer Webseite erfassen und wie diese genutzt werden.

Personenbezogene Daten 
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Daten einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Darunter fallen Informationen wie z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer und Geburtsdatum. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden - wie beispielsweise favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Seite sind keine personenbezogenen Daten.

Erhebung und Verarbeitung von Daten 
Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardisiert zeitlich begrenzt die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser-Betriebssystem-Typs sowie die Webseite, von der aus Sie uns besuchen. Darüber hinaus gehende personenbezogene Angaben wie ihr Name, Ihr Anschrift, Telefonnummer oder e-mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben machen Sie freiwillig, z.B. im Rahmen einer Registrierung für einen Newsletter-Versand oder einer Informationsanfrage sowie im Rahmen von Bestellungen.

Nutzung und Weitergabe der personenbezogenen Daten 
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir ausschließlich zur Realisierung des von Ihnen gewünschten Services, also z.B. zur Zusendung des von Ihnen gewünschten Newsletters oder zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Ihre persönlichen Daten geben wir keinesfalls an Dritte weiter.

Einsatz von Cookies 
In Cookies werden während einer Onlinesitzung Textinformationen gesammelt und in einer speziellen Datei im ASCII-Format (cookie.txt) auf der Festplatte des Benutzers abgelegt. Wohin der Cookie beim Anwender gespeichert wird, kontrolliert der WWW-Browser des Anwenders. Cookies sind Informationen, die bei dem nächsten Onlinebesuch an den Server zurückgesandt werden. Sie können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden.

Wir setzen derzeit keine Cookies nur für zwingend erforderliche Benutzerfunktionen, zur Erleichterung der Navigation der Websites sowie zu statistischen Marketingerhebungen ein.

Sicherheit 
Wir treffen alle notwendigen organisatorischen und technischen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutze Ihrer personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch. Sollten Sie mit uns per e-mail in Kontakt treten wollen, weisen wir darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von e-mails kann unter Umständen von Dritten eingesehen werden. Wir raten Ihnen daher, vertrauliche Informationen uns ausschließlich per Post zuzuleiten.

Auskunftsrecht 
Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie darüber, welche Daten wir über Ihre Person (beispielsweise Name, Adresse usw.) gespeichert haben.

Kontakt 
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich auch an uns unter der e-mail-Adresse  info@hajocom.de wenden, auch bei Auskunftsersuchen, Anregungen oder Beschwerden stehen wir Ihnen zur Verfügung.

Quelle: Textmuster von SCHWENKE & DRAMBURG – spreerecht.de